DIE EPSILON KRAN GMBH

 

 

EPSILON-Image-wide2 | © PALFINGER-EPSILON

Vom Start-Up zum Weltmarktführer

Das 1980 gegründete Unternehmen ist seit Jahren weltweit führender Hersteller von Kranen für Holzmanipulation, Recyclingeinsätze, sowie Bauwirtschaft. Zudem zählt EPSILON zu den Komplettanbietern im Bereich OFF ROAD.

Das multinational tätige Unternehmen ist seit 1989 stolzes Mitglied der börsennotierten PALFINGER Gruppe und verfügt, neben dem Headquater in Salzburg (Österreich) über weitere Produktions- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

Aufbauend auf die strategischen Säulen Innovation, Internationalisierung und Flexibilisierung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen setzt sich EPSILON das Entwickeln technisch innovativster Lösungen zum Prinzip. Hiermit ist oberstes Ziel des Unternehmens Kunden in ihrer Arbeit erfolgreicher zu machen. Als Bestreben des Unternehmens gilt es, individuell maßgeschneiderte Lösungen für den Kunden anzubieten. Nach dem Motto „Experten-Know-how für Experten“ geben EPSILON Kunden laufend wertvolle Impulse für die Weiterentwicklung des umfassenden Portfolios.

Finden sie hier einen Überblick mit den wesentlichen Meilensteinen zur Geschichte der EPSILOn Kran GmbH in unserer Timeline.

 

Unser Leitbild

  • Wir sind stets bestrebt, Lösungen auf technologisch höchster Ebene anzubieten.
  • Wir sehen uns als qualifizierter Dialogpartner für unsere Kunden.
  • Unsere Lösungen sollen den Kunden erfolgreicher machen.
  • Unsere schlanke und effiziente Organisation bedeutet für uns Teamorientierung und kurze Informations- und Entscheidungswege. Verantwortung, ein respektvoller Umgang sowie ein motivierender Führungsstil tragen zum Erfolg maßgeblich bei.

 

Ihre Vorteile

  • Dieser Vorsprung sowie die Perfektion unserer Produkte sind Bestandteil zeitgemäßer Lösungen für Sie als Kunde.
  • Neben herausragender Beratungsqualität, zuverlässiger Auftragsabwicklung und höchster Produktqualität bieten wir Ihnen überzeugte Expertise auf dem Gebiet von Forstkranen und Recyclinglösungen. Ihre Anregungen sehen wir als Herausforderung und Idee für zukünftige Entwicklungen.
  • Durch unser fachliches Know-how und die innere Überzeugung, aktuelle Lösungen laufend zu verbessern, stellen wir uns jeden Tag aufs Neue der Herausforderung, scheinbar Unmögliches möglich zu machen.
  • Durch Eigeninitiative, laufende Weiterbildung und persönlichen Einsatz jedes Einzelnen als wichtigste Werte unserer lebendigen Unternehmenskultur tragen wir zum Erfolg unseres Unternehmens und somit auch zu Ihrem Erfolg bei.

 

  • PALFINGER-EPSILON-Holztransport | © PALFINGER-EPSILON
  • PALFINGER-EPSILON-Recycling | © PALFINGER-EPSILON
  • PALFINGER-EPSILON-Bau | © PALFINGER-EPSILON
  • EPSILON-Highlights M-Serie | © PALFINGER-EPSILON
  • EPSILON-Next EPSOLTUION | © PALFINGER-EPSILON
  • EPSILON-Epscab | © PALFINGER-EPSILON

Der Standort Elsbethen

Mit Sitz in Elsbethen (Salzburg, Österreich) ist das Unternehmen mit seinen Produkten weltweit im PALFINGER-Netzwerk durch etwa 200 Generalimporteure und rund 4500 Vertriebs- und Servicestützpunkte vertreten und somit immer in Kundennähe.

Im Jahr 2000 eröffnete das Montagewerk in Elsbethen.

2015 wurde der Standort mit einer neuen Montagehalle, einer neuen Linienproduktion sowie dem Innovationszentrum wesentlich erweitert und mit den modernsten Anlagen ausgestattet. Dort werden EPSILON ON ROAD, OFF ROAD und Recyclingkrane für den weltweiten Einsatz produziert.


 

EPSILON Kran GmbH

Christophorusstraße 30
5061 Elsbethen-Glasenbach
Österreich

T +43 (0)662 629548-0
E epsilon@palfinger.com

 

Unsere Lage bei Google Maps

  • PALFINGER-EPSILON-Assembly6 | © PALFINGER-EPSILON
  • PALFINGER-EPSILON-Assembly3 | © PALFINGER-EPSILON

WELTWEITES VERTRIEBSNETZ

Nach dem Motto „Global Business – Global Structure“ ist es EPSILON sehr wichtig, so nahe als möglich am Kunden agieren zu können. Angesichts der laufend zunehmenden Internationalisierung hat eine globale Struktur zum Ziel, dass das Unternehmen optimal in den jeweiligen geografischen Märkten operieren kann. Operativ wird die gesamte PALFINGER Gruppe nach Area Sales Divisions geleitet.
 
Die Areas EMEA, North America, South America und Asia sind als eigenständige Marktgebiete definiert. Diese Struktur gewährleistet dezentral flexible und schnelle Entscheidungen vor Ort.

Newsroom