Karriere

EPSILON-Career-all | © PALFINGER-EPSILON

Leidenschaft, Eigenverantwortung und Teamgeist? That’s the EPSILON Spirit!

Wenn es einen Dresscode für die Arbeit bei PALFINGER EPSILON gäbe, dann hätte der nichts mit frisch gebügelten weißen Hemden zu tun, sondern mehr mit Funktionsjacken und Bergschuhen. Wir sind nämlich so nah am Kunden, wie es überhaupt nur geht: draußen. Dort, wo unsere Maschinen zum Einsatz kommen. Dort, wo sich zeigt, was gut ist – und was verbessert werden kann. Mit diesen Erkenntnissen gehen wir an den Schreibtisch und in die Produktionshalle. Wir tüfteln und planen, wir bauen und schrauben. Das bedeutet: Unsere Maschinen entstehen aus den Anforderungen der Kunden. Wir setzen Worte in Hubkraft, Aufbauhöhe und Armgeometrie um. Wir orientieren uns an Lösungen, nicht an Problemen.
Das ist Epsolution.

Der Hauptbestandteil der Epsilon-Krane ist unsere große Leidenschaft für sie. Denn sie sind in unseren Augen nicht einfach nur Maschinen, sondern es steckt jede Menge Herzblut und Engagement darin – der EPSILON Spirit eben. Wir lieben es, viel Handlungsspielraum und Verantwortung zu haben, eigene Ideen einbringen zu können und jeden Tag aufs Neue die Zukunft mitzugestalten.

Wenn Du Dir einen Job wünschst, der dir nicht nur die Miete zahlt, sondern Dich wirklich erfüllt, Dich weiterbringt, Dich begeistert, dann bist Du bei PALFINGER EPSILON richtig. Und pack schon mal die Bergschuhe ein.

Aktuelle Stellenangebote

Um die besten Lösungen zu finden, suchen wir Dich!

Das Leben ist ständig im Wachstum begriffen. Alles verändert und entwickelt sich, es gibt keinen Stillstand. 
Genauso ist es auch bei PALFINGER EPSILON: 
Wir wachsen an jeder Aufgabe. Und stehen täglich vor neuen Herausforderungen. 
Um sie alle zu bewältigen, dafür brauchen wir Dich!

aktuelle Stellenangebote
EPSILON-Mitarbeiter1414 | © PALFINGER-EPSILON

EPSILANER

  • Stefan Oberleitner & Hannes Steindl

    Management
    „Was wir von unseren Mitarbeitern verlangen, leben wir auch selbst“
  • Alexander Ortner

    Montage
    „Mich zieht es immer wieder ans Meer“
  • Claudia Stundner

    Human Resource Management
    „Ich glaube, dass PALFINGER EPSILON noch kräftig wachsen wird“
  • Christian Pausch

    Konstruktion
    „Mich bringt nichts aus der Ruhe“
  • Zeljko Crnogorcevic

    Mechatronik
    „Meine Träume sind keine Träume, sondern handfeste Ziele“
  • Peter Pürgy

    Business Development Manager
    „Zielstrebig und fokussiert, zu 120 Prozent“
  • Markus Prenninger

    Vertriebsleitung
    „Im Vertrieb braucht man Leidenschaft und den Zug zum Tor”
  • Stefan Kopp

    Entwicklungsingenieur
    „Eine Chance, die man bekommt, muss man auch nutzen”
  • Martin Höllbacher

    Software-Entwickler
    „Die Baumaterialien der Zukunft sind Codes”
  • Josef Leitner

    Kundendienst
    „Ich kenne die Bedürfnisse der Zielgruppe, denn ich bin die Zielgruppe“
  • Fabian Jost

    Technischer Redakteur
    „Ich nehme mein Ziel ins Visier“